Zehenlutscher VIBE 2

In Zehenlutscher VIBE 2 schreibt Lala Idrisse ihre Erfolgsgeschichte weiter: Dieses mal gibt es keine drei, sondern acht freche Kurzgeschichten zum Thema Fußfetisch für Neulinge und geübte Lala-Leser.


Wo Lala Idrisse draufsteht, da sind kinky Stories für freche Fußfans drin!

Mit dem offiziellen Nachfolger von Zehenlutscher VIBE liefert die freche Französin mit den frischen Büchern für Fetischfans ein weiteres Mal ab, was ihre Leser seit 2018 so lieben.

  • Einsteigerfreundlich: Hier wird niemand mit „Szenesprache“ erschlagen
  • Sanfte Dominanz statt Peitsche und Kette
  • Immer einfühlsam: Ein intimes Vorwort und mit „Aftercare“ überschriebenes Nachwort holen dich nach dem Genuss in die Realität zurück, wie es bei einer guten Domina geschieht
  • Etwas mehr Licht im Fetischkeller bitte: Lala Idrisses augenzwinkernder Humor macht das im Limbo der Toleranz schwebende Phänomen Fußfetisch zugänglich und sympathisch

8 Kurzgeschichten über Fußfetisch & Füße

Lass dich vom Nachfolger des beliebten Zehenlutscher VIBE begeistern. Lala Idrisse macht einfach da weiter, wo sie aufgehört hat und liefert dir:

  • 8 Kurzgeschichten über sanft-dominante Frauen und die Jungs, die ihnen zu Füßen liegen
  • Immer mit Stil, Humor und Charme, hier ist kein Ekel angesagt
  • Ein Buch über Füße für Neulinge und langzeit-Lala-Leser

Ein intimes Vorwort und lesbare „Aftercare“ saugen dich in das Buch hinein und überlassen dich der Welt danach mit einem tollen Gefühl. Das hier ist Freude an seiner Vorliebe ohne Scham.

„Read foot books“ statt „send foot pics“

Sanfte Dominanz statt Peitsche & Kette – und dabei voller Füße für einen fairen Preis. Premium-Fetischliteratur muss nicht düster und nicht teuer sein, nur weil es sich um eine „Nische“ handelt.